Lange Nacht der Lehre Tennengau

Freitag, 29.4.2022 von 15 – 21 Uhr

Anmeldung für Besucher*innen

Lerne deine zukünftigen Kolleg*innen und Chef*innen kennen: Bei der Langen Nacht der Lehre im Tennengau öffnen 40 Betriebe aus der Region ihre Tore und zeigen, was sie dir als zukünftigen Lehrling bieten können. Dabei hast du die Chance, den Unternehmer*innen, Lehrlingsbeauftragten und Mitarbeiter*innen deine Fragen zur Lehre im jeweiligen Betrieb zu stellen. Du kannst dich im Unternehmen umschauen und bekommst mit, welche Atmosphäre dort herrscht.

Eltern sind herzlich willkommen! Am Beginn des Berufslebens ist man vielleicht noch etwas unsicher und weiß noch nicht genau, wie man Dinge ansprechen soll – deswegen empfehlen wir dir, mit deinen Eltern zur Langen Nacht der Lehre zu kommen. Denn sie stehen bereits im Berufsleben und wissen, auf was es ankommt.

Welche Betriebe teilnehmen, welche Lehrberufe sie anbieten und was dich dort erwartet, siehst du in der Auflistung unter dem Anmeldeformular und auf Google Maps. Dort kannst du dich und deine Familie, Freund*innen oder auch die Schulklasse für den Besuch bei mehreren Unternehmen anmelden.

Tipp: Auch die Arbeiterkammer Hallein ist mit am Start – lass dir dort deine Bewerbungsunterlagen checken!

Gewinne einen Mopedführerschein!

Alle, die sich über unser Anmeldeformular für die Teilnahme an der Langen Nacht der Lehre im Tennengau anmelden, können einen Mopedführerschein gewinnen, der von der Wirtschaftskammer Salzburg zur Verfügung gestellt wird.

Bei Schul-Challenge mitmachen und Sommerrodeln gewinnen!

Schüler*innen und Lehrer*innen aufgepasst! Alle, die sich anmelden und ihre Schule angeben, machen bei der Schul-Challenge mit. Dabei gewinnt die Schule mit den meisten Anmeldungen Sommerrodeln am Dürrnberg. Der Preis wird vom Tourismusverband Hallein zur Verfügung gestellt.

Anmeldeschluss für die Gewinnspiele ist Freitag, 29.4.2022 um 21 Uhr. Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen, die du im Anmeldeformular bestätigen kannst.

Jetzt anmelden

    Nachname
    Vorname
    Ich bin:
    Ich gehe in folgende Schule:
    E-Mail
    Ich besuche voraussichtlich folgende Unternehmen zu folgender Uhrzeit:
    Unternehmen
    Uhrzeit
    Ich komme mit Personen.